www.energieland.hessen.de

Bürgerforum Energieland Hessen in Weilrod

www.energieland.hessen.de

Online-Informationsveranstaltung zu den aktuellen Windenergieplanungen in Weilrod

Die Gemeinde Weilrod lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger ein, sich über die aktuellen Windenergieplanungen auf dem Gemeindegebiet zu informieren, am:

Donnerstag, 22. April 2021 von 19.00 bis 21.15 Uhr

Sie können die Veranstaltung als Video-Stream im Internet über die Plattform Zoom verfolgen und sowohl während der Veranstaltung als auch im Vorhinein Fragen und Beiträge für die Diskussion einbringen.

Worum geht es?

Im Dezember 2020 hat die Gemeinde Absichtserklärungen mit den Unternehmen ABO Wind und RES unterzeichnet und sich darin grundsätzlich bereit erklärt, den Unternehmen gemeindeeigene Flächen zur Planung von Windkraftanlagen zu verpachten. Die fraglichen Flächen liegen in regionalen Vorrangflächen für Windenergie, zum einen in Riedelbach, wo der bestehende Windpark erweitert würde, zum anderen in Emmershausen und Hasselbach. Bevor die Gemeinde verbindliche Verträge mit den Projektierern abschließt, sollen die Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheiten haben, sich über den aktuellen Planungsstand zu informieren sowie Fragen und Hinweise zu äußern.

Bei der Veranstaltung gibt Bürgermeister Götz Esser einen Überblick über den aktuellen Stand der Entscheidungsfindung und den weiteren Zeitplan der Gemeinde. Anschließend werden die Projektierer ABO Wind (Fläche Riedelbach) und RES (Fläche Laubus) ihre Planungen vorstellen und für Rückfragen zur Verfügung stehen. Für Sachfragen rund um die Windenergie werden zudem Florian Voigt von der LEA LandesEnergieAgentur Hessen, Stephan Thiele vom Regierungspräsidium Darmstadt und gegebenenfalls weitere Expertinnen und/oder Experten hinzugezogen.

Wie kann man an der Online-Informationsveranstaltungteilnehmen?

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich am 22. April über einen Link auf der Internetseite der Gemeinde Weilrod in die digitale Infoveranstaltung einwählen. Während der Veranstaltung können sie im Chat Fragen stellen, bereits im Vorfeld ist dies über diese Website möglich (für die Eingabe nach unten scrollen). Die Moderation wird die Fragen, zum Teil gebündelt, an die Referenten richten.

Organisiert und moderiert wird die Online-Veranstaltung vom Bürgerforum Energiewende der LEA LandesEnergieAgentur Hessen. Das Programm unterstützt seit 2014 Kommunen beim Dialog über den Ausbau erneuerbarer Energien. Es hilft dabei, Bürgern Informationen bereitzustellen, verschiedene Argumente transparent zu machen und vermittelt, wenn Konflikte entstehen. Die LEA Hessen setzt das Bürgerforum im Auftrag des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen um.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Bürgerforum Energiewende Hessen: Sarah Knöll, sarah.knoell@genius.de, 06151 6272-354

www.energieland.hessen.de

 

Ihre Fragen zu Windenergie in Weilrod

1. Fragen zum Planungsgebiet Riedelbach

2. Fragen zum Planungsgebiet Laubus (bei Emmershausen/Hasselbach)



3. Allgemeine Fragen zu Windenergie