Bürgerforum Energiewende Hessen

Bürgerforum Energiewende Hessen

Mit Coaching, Mediation, Informationen und Faktenchecks Kontroversen um erneuerbare Energien entschärfen – das ist der Auftrag des Bürgerforums Energiewende Hessen (BFEH).

Bürgerforum Energiewende Hessen

Faktenchecks und Faktenpapiere

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren

Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat,

Zu den hessenweiten Faktenchecks
Bürgerforum Energiewende Hessen im RP Kassel

Unterstützung im RP Kassel

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren

Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat,

Zu den Aktivitäten im RP Kassel
Bürgerforum Energiewende Hessen im RP Darmstadt

Unterstützung im RP Darmstadt

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren

Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat,

Zu den Aktivitäten im RP Darmstadt
Bürgerforum Energiewende Hessen im RP Giessen

Unterstützung im RP Giessen

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren

Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat,

Zu den Aktivitäten im RP Giessen
www.energieland.hessen.de

BFEH | Bürgerforum Energiewende Hessen

www.energieland.hessen.de

Neue Energien für die Zukunft finden

Das Bürgerforum Energiewende Hessen (BFEH) stärkt Kommunen dabei, mit den Bürgerinnen und Bürgern die Energiewende zu gestalten und gemeinsam nach konkreten Lösungen zu suchen

Gegensätzliche Meinungen, mangelnde Informationen, Unsicherheit – fernab der baurechtlichen Planung gibt es eine Reihe von Faktoren, die bei einer Bürgerbeteiligung eine wichtige Rolle spielen. Unsere Expertinnen und Experten vom Bürgerforum Energiewende Hessen moderieren und strukturieren Beteiligungsprozesse bei der Einführung von erneuerbaren Energien in der Kommune. Sie nehmen die Fragestellungen der beteiligten Akteure auf und sorgen für einen strukturierten Dialog. Davon profitieren Kommunen und Bürgerinnen und Bürger.   

Das Bürgerforum unterstützt Kommunen in Hessen dabei,

  • den Bürgerdialog individuell auf die Kommune und ihre spezifische Situation zuzuschneiden,
  • Konflikte zu klären – mit neutralen Moderationen oder Mediationen für einen sachlichen und konstruktiven Austausch,
  • transparent zu kommunizieren und so die Öffentlichkeit zu informieren – auch durch begleitende Pressearbeit,
  • einen fundierten Überblick über die diskutierten Themen zu geben – und dadurch ein strukturiertes Vorgehen im Projektverlauf zu ermöglichen,
  • geeignete Expertinnen und Experten zu finden, die ihre Expertise bei Bürgerveranstaltungen einbringen,
  • alle Interessierten frühzeitig in Planungsvorhaben einzubinden – und damit Handlungsspielräume für alle Akteure zu sichern.
www.energieland.hessen.de
Bild

In den vergangenen vier Jahren ist der Ausbau der erneuerbaren Energien in Hessen deutlich vorangekommen. Allein im Bereich Windenergie waren bis Ende 2017 über 1000 Anlagen in Betrieb. Eine deutliche Mehrheit der Hessinnen und Hessen unterstützt die Energiewende nach wie vor, auch in ihrem jeweiligen Umfeld. Gleichwohl können bei konkreten Projekten vor Ort unterschiedliche Interessen aufeinandertreffen.

Mit dem Bürgerforum Energieland Hessen (BFEH) bietet die hessische Landesregierung für solche Situationen individuelle Formate für einen sachlichen und faktengestützten Dialog. Die Erfahrung aus den vier Jahren seiner Arbeit zeigt, dass eine offene Diskussion Missverständnisse klären, Konflikte beilegen und oft auch die Akzeptanz fördern kann.

In der neu veröffentlichten Broschüre haben wir für Sie eine Auswahl von Projekten zusammengestellt, an denen Sie die Arbeitsweise des Landesprogramms BFEH unter verschiedenen Randbedingungen gut erkennen können; ergänzt um die Einschätzung der jeweiligen Kommune, für die das BFEH tätig war.

Das BFEH ist inzwischen in die Hessische LandesEnergieAgentur (LEA) eingebettet. Die LEA versteht sich als Wegbereiterin für die Energiewende und Klimaschutz in Hessen. Damit bieten das BFEH und die LEA gemeinsam ein bedarfsgerechtes Gesamtpaket für sämtliche Akteure vor Ort.

www.energieland.hessen.de

Nachgefragt: Windenergie in Groß-Umstadt

Bild

 

Die Energiewende erfährt breite Zustimmung in der Bevölkerung. Dennoch stellt sich bei der Umsetzung nicht allein die Frage nach der technischen Machbarkeit. Der dezentrale Ausbau erneuerbarer Energien hat zur Folge, dass Energieanlagen in das lokale Umfeld der Bürgerinnen und Bürger rücken und damit direkt erfahrbar werden.

Aus diesem Grund muss die Debatte um das zukünftige Energiesystem – neben technischen und wirtschaftlichen Fragestellungen – auch gesellschaftliche Akzeptanz im Blick behalten.

Die Hessische LandesEnergieAgentur und die Stadt Groß-Umstadt haben sich dieser Frage angenommen und eine repräsentative Befragung durchgeführt.

Die Ergebnisse der Befragung finden Sie hier.

www.energieland.hessen.de

Daten & Fakten

Bürgerforum

Bis 2050 soll Hessen seinen Bedarf an Strom und Wärme vollständig aus erneuerbaren Energiequellen decken. Informieren Sie sich über alle wichtigen Daten und Fakten - transparent und gebündelt.

Weitere Informationen

www.energieland.hessen.de

Die Energiewender

Bild

Neue Homepage für den anschaulichen Überblick über Energiewende und verbundene Servicethemen

Weitere Informationen