www.energieland.hessen.de

Bürgerforum Energieland Hessen

www.energieland.hessen.de

Online-Seminar Freiflächen-PV und Landwirtschaft – Good-Practice, Erfahrungen und Innovationen

am 16. März 2021 von 15.00 bis 17.15 Uhr

Das Land Hessen erachtet Strom aus Photovoltaik-(PV)-Anlagen als unverzichtbaren Bestandteil für die Energiewende. PV-Anlagen können auf Dachflächen und an Fassaden von Gebäuden angebracht werden. Hier besteht noch großes Potenzial, sowohl bei Bestandsgebäuden als auch bei Neubauten. Um auf eine klimafreundliche, regenerative Energieversorgung umstellen zu können, werden auch Photovoltaik-Freiflächenanlagen (Freiflächen-PV) in den Blick genommen.

Das Landesprogramm Bürgerforum Energiewende Hessen greift daher in einer Online-Veranstaltungsreihe Fragen zum Thema Freiflächen-PV auf.

In dem gut zweistündigen Online-Seminar „Freiflächen-PV und Landwirtschaft – Good-Practice, Erfahrungen und Innovationen“ beleuchteten die Impulsgeber aus dem Bereich der Regionalplanung, der Forschung und der Praxis das Thema Freiflächen-PV und Landwirtschaft aus ihren verschiedenen Perspektiven. Ziel war es, trotz der verschiedenen Sichtweisen, gemeinsam Kriterien und Vorgehensweisen für Freiflächen-PV in der Landwirtschaft zu identifizieren und darüber hinaus innovative Konzepte wie Agri-Photovoltaik vorzustellen.

Sie finden das Programm sowie die Präsentationen der Impulsgeber in der rechten Spalte zum Download.

Die Kurzinformation „Freiflächensolaranlagen in Hessen | Hinweise zum Thema Landwirtschaft“ finden Sie ebenfalls in der rechten Spalte zum Download.

Die erste Veranstaltung der Reihe widmete sich im Juni 2020 dem Thema „Freiflächen-PV auf benachteiligten Flächen“ – eine Öffnung für weitere Flächen innerhalb der EEG-Förderung. Ein Live-Mitschnitt der Veranstaltung ist abrufbar unter https://www.energieland.hessen.de/webinar-freiflaechen-pv

Die zweite Veranstaltung im Dezember 2020 beleuchtete das Thema „Freiflächen-PV und Naturschutz“. Ein Live-Mitschnitt der Veranstaltung ist abrufbar unter https://www.energieland.hessen.de/webinar-freiflaechen-pv-naturschutz.

 

Ab ca. Minute 5:
Einführung in die Diskussionen zu Freiflächen-PV auf landwirtschaftlichen Flächen,
Carla Schönfelder (Bürgerforum, Moderation)

Ab ca. Minute 12:
Aktuelle Situation von Freiflächen-PV in Hessen
Klaus Gütling (Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen, HMWEVW)

Ab ca. Minute 29:
Koexistenz statt Konkurrenz? Wie kann der Zubau von Freiflächensolaranlagen in Hessen so gestaltet werden, dass er für die Landwirtschaft nicht zur Belastung wird?
Harald Metzger (Regierungspräsidium Gießen)

Ab ca. Minute 48:
Agri-Photovoltaik: Chance für die Landwirtschaft und Energiewende
Andreas Steinhüser (Fraunhofer ISE)

Ab ca. 1 Stunde 21 Minuten:
Impuls aus Sicht eines Landwirts als Betreiber von Freiflächen-PV
Christoph Lübcke (LGL Agrar GbR und BLG Project GmbH)

Ab ca. 1 Stunde 33 Minuten:
Impuls zu Doppelnutzung landwirtschaftlicher Flächen durch aufgeständerte bifaziale Module
Markus Probst (Next2Sun GmbH)

Für Rückfragen melden Sie sich gerne direkt an:

Bürgerforum, Team Südhessen
Sarah Knöll
sarah.knoell@genius.de
Tel.: 06151/6272 -354