www.energieland.hessen.de

Presse

www.energieland.hessen.de

Dynamische Abfahrtanzeiger in Fulda

PRESSEINFORMATIONEN

ÖPNV

Dynamische Abfahrtanzeiger in Fulda
584.000 Euro für 15 Bushaltestellen


Wiesbaden, 20. November 2018


Mit 584.000 Euro unterstützt das Land Hessen die Stadt Fulda bei der Ausstattung weiterer Bushaltestellen mit dynamischen Abfahrtanzeiger. Dies teilte Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir am Dienstag in Wiesbaden mit. Die Ausgaben des Projekts belaufen sich auf 750.000 Euro.

Nachdem im ersten Bauabschnitt die Umsteigestationen Stadtschloss und Zentraler Omnibusbahnhof (ZOB) mit dynamischen Abfahrtanzeiger ausgestattet wurden, sollen nun 15 Haltestellen im Stadtkern folgen. Insgesamt sollen 23 Anzeiger die Busse in Echtzeit ankündigen und die Fahrgäste über etwaige Verspätungen informieren.

Die Bauarbeiten sollen im April 2019 beginnen und im November abgeschlossen sein.

2016 hatte das Land Hessen den ersten Bauabschnitt mit 256.000 Euro gefördert.

Vera Clusmann / Pressestelle
Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung
Kaiser-Friedrich-Ring 75, 65185 Wiesbaden
Tel: 0611 815 2027 E-Mail: vera.clusmann@wirtschaft.hessen.de
Internet: wirtschaft.hessen.de