energieland-hessen.de

Presse

energieland-hessen.de

LED-Straßenbeleuchtung in Hessen


energieeffizienz

EINLADUNG

LED-Straßenbeleuchtung in Hessen



Wiesbaden, 11. Januar 2018


An die Damen und Herren der Presse

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Straßenbeleuchtung macht durchschnittlich ein Drittel der Stromrechnung einer Kommune aus. LED-Technik kann den Verbrauch um 70 bis 80 Prozent verringern und verbessert dabei auch noch die Lichtverhältnisse. Viele hessische Städte und Gemeinden rüsten deshalb mit Unterstützung von Land und Bund um. Eine Bilanz ziehen

Wirtschafts- und Energieminister Tarek Al-Wazir,
Christian Herfurth, Bürgermeister der Stadt Idstein,
Wilfried Herborn, Erster Beigeordneter der Gemeinde Heidenrod,
Manfred Wunsch, Tiefbauamt der Stadt Gießen, und
Dr. Karsten McGovern, Leiter der Landesenergieagentur,

am Mittwoch, 17. Januar, 11:00 Uhr,
im Hessischen Landtag, Raum 307W,
Schlossplatz 1-3,
65183 Wiesbaden

Dazu laden wir Sie herzlich ein.

Mit freundlichen Grüßen,
Wolfgang Harms, Pressestelle

Wolfgang Harms / Pressestelle
Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung
Kaiser-Friedrich-Ring 75, 65185 Wiesbaden
Tel: 0611 815 2021 E-Mail: wolfgang.harms@wirtschaft.hessen.de
Internet: https://wirtschaft.hessen.de