www.energieland.hessen.de

Stromeinsparung im Haushalt

www.energieland.hessen.de

Stromeinsparung im Haushalt

Wanderausstellung der Hessischen Energiespar-Aktion

Die Ausstellung präsentiert einen Stromsparplan für hessische Haushalte und zeigt die jeweils wichtigste Handlungsempfehlung für Beleuchtung, TV, Computer, Umwälzpumpe, Kühlgeräte sowie Waschmaschine und Trockner.

Zehn Tafeln geben Einblicke in die typischen Energiefresser. Im Schnitt verschlingt ein privater Haushalt zwischen 3.500 und 4.000 Kilowattstunden Strom pro Jahr. In jedem Haushalt gibt es Einspar-Möglichkeiten von mindestens 50 Prozent.

Wer an einen Austausch gegen technisch ausgereifte Modelle denkt, im EU-Label eine verlässliche Orientierung zu den Einsparpotenzialen.

Die Ausstellung ist kostenlos ausleihbar. Weitere Informationen erhalten Sie gerne bei
Herrn Klaus Fey,
Pressekoordinator der „Hessischen Energiespar-Aktion“,
Tel.: 069 / 42 69 41 66 oder fey-klaus(at)t-online.de

Nähere Informationen auf der Termin-Seite der Hessischen Energiespar-Aktion.

www.energieland.hessen.de

Ausstellung "Stromeinsparung im Haushalt" Melsungen

Start-Datum: Montag, 22. Januar 2018
End-Datum: Freitag, 23. März 2018

Ort: Melsungen
PLZ: 34212
Location: Technikhaus Energie
Straße: Evesham Allee 4
Internet :www.energiesparaktion.de


Termin in den eigenen Terminkalender übernehmen Termin in den eigenen Terminkalender übernehmen:

Die Wanderausstellung Stromeinsparung im Haushalt der Hessischen Energiespar-Aktion präsentiert einen Stromsparplan für hessische Haushalte und zeigt die jeweils wichtigste Handlungsempfehlung für Beleuchtung, TV, Computer, Umwälzpumpe, Kühlgeräte sowie Waschmaschine und Trockner.

Detailierte Informationen finden Sie unter: www.energiesparaktion.de



Bitte beachten Sie, dass dabei persönliche Daten an Open Street Map übertragen werden.
Weitere Hinweise dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

Energieland Hessen Publikationen
Screenshot HMWEVL

Bestellung von Druckexemplaren

Druckexemplare von ausgewählten Broschüren und Flyern können über die Seite des HMWEVL bestellt werden.