www.energieland.hessen.de

Passivhaus-Ausstellung

www.energieland.hessen.de

Ausstellung zum Thema Passivhaus

Die Effizienz im Energiebereich wird künftig zu einem der wichtigsten Werkzeuge, um Rohstoffknappheit und Klimawandel in den Griff zu bekommen. Sie ist ein Schlüssel für Wertschöpfung und Arbeitsplätze in Hessen. Energieeffizienz gehört damit zu einem der bedeutendsten Handlungsfelder für das Land Hessen und seine Kommunen.

Bild

Das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung stellt den Kreisen, Städten und Kommunen eine Wanderausstellung zum Thema „Passivhaus“ zur Verfügung, um die Bürgerinnen und Bürger über den „Passivhaus-Standard“ bei Wohngebäuden zu informieren. Der „Passivhausstandard“ spielt nicht nur im Neubau eine besondere Rolle. Auch bei der Altbaumodernisierung mit Passivhauskomponenten wird eine Heizenergieeinsparung von bis zu 90 Prozent erzielt.

Die Ausstellung informiert deshalb umfassend von A wie „Altbaumodernisierung“ bis Z wie „Zertifikat zur Bauqualität“. Die Wanderausstellung wird den hessischen Städten und Gemeinden kostenfrei und mit umfangreicher Unterstützung zur Verfügung gestellt. Mit der Ausstellung steht eine höchst informative und unterhaltsame Informationsquelle zu einem der wichtigsten Themen unserer Zeit zur Verfügung. Sie besteht aus Schautafeln, zwei interaktiven Hausmodellen und vier interaktiven Technik-Exponaten.

Weitere Informationen erhalten Sie gerne bei Frau Ilona Hey, Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung, Kaiser-Friedrich-Ring 75, 65185 Wiesbaden, Tel.: 0611/815-2937 oder ilona.hey(at)wirtschaft.hessen.de

www.energieland.hessen.de

Passivhaus-Ausstellung - Gemeinde Ahlheim

Start-Datum: Montag, 04. Juni 2018
End-Datum: Montag, 25. Juni 2018

Ort: Ahlheim
PLZ: 36211
Location: Foyer des Rathauses
Straße: Alheimerstraße 2


Termin in den eigenen Terminkalender übernehmen Termin in den eigenen Terminkalender übernehmen:

Die Effizienz im Energiebereich wird künftig zu einem der wichtigsten Werkzeuge, um Rohstoffknappheit und Klimawandel in den Griff zu bekommen. Sie ist ein Schlüssel für Wertschöpfung und Arbeitsplätze in Hessen. Energieeffizienz gehört damit zu einem der bedeutendsten Handlungsfelder für das Land Hessen und seine Kommunen.

Das Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung stellt den Kreisen, Städten und Kommunen eine Wanderausstellung zum Thema „Passivhaus“ zur Verfügung, um die Bürgerinnen und Bürger über den „Passivhaus-Standard“ bei Wohngebäuden zu informieren. Der „Passivhausstandard“ spielt nicht nur im Neubau eine besondere Rolle. Auch bei der Altbaumodernisierung mit Passivhauskomponenten wird eine Heizenergieeinsparung von bis zu 90 Prozent erzielt.

Die Ausstellung informiert deshalb umfassend von A wie „Altbaumodernisierung“ bis Z wie „Zertifikat zur Bauqualität“. Die Wanderausstellung wird den hessischen Kreisen, Städten und Gemeinden kostenfrei und mit umfangreicher Unterstützung zur Verfügung gestellt. Mit der Ausstellung steht eine höchst informative und unterhaltsame Informationsquelle zu einem der wichtigsten Themen unserer Zeit zur Verfügung. Sie besteht aus Schautafeln, zwei interaktiven Hausmodellen und vier interaktiven Technik-Exponaten.

Weitere Informationen erhalten Sie hier (PDF, 680KB "Ausstellung Das Passivhaus - Informationen für Veranstalter" Stand 2015).



Bitte beachten Sie, dass dabei persönliche Daten an Open Street Map übertragen werden.
Weitere Hinweise dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

Energieland Hessen Publikationen
Screenshot HMWEVL

Bestellung von Druckexemplaren

Druckexemplare von ausgewählten Broschüren und Flyern können über die Seite des HMWEVL bestellt werden.